Vorträge KIS-RIS-PACS und DICOM-Treffen 2014

Programm | Donnerstag 26. Juni 2014

12.00 - 13.30 Uhr PACS und mehr!
Vorsitz: Elmar Kotter (Freiburg)
14.00 - 15.20 Uhr
Vorsitz: Ulrich Fink (Villingen-Schwenningen)
  • Tumorboards
    – Teamwork durch integrierte IT-Lösungen effizient organisieren

    Egbert Jansen (Mannheim)
  • Pathologie Update – Schnittbildgebung in der Rechtsmedizin – Forensik in DICOM
    Christian Jackowski (Bern)
  • Digitale Pathologie – was kommt da auf den CIO wirklich zu?
    Peter Hufnagl (Berlin)
15.50 - 17.30 Uhr
Vorsitz: Reinhard Loose (Nürnberg)
Programm | Freitag 27. Juni 2014
 
8.30 Uhr Begrüßung   
Christoph Düber / Peter Mildenberger (Mainz)

 
 8.45- 10.30 ¬ Uhr Neues aus der Welt der Interoperabilität
                      und Standards

Vorsitz: Reinhard Loose (Nürnberg),
             Frank Wacker (Hannover)
11.15 - 13.00 Uhr ¬ Tour de l´Europe – eHealth
                              in unseren Nachbarländern

Vorsitz: Elmar Kotter (Freiburg),
             Peter Pokieser (Wien)
14.10 - 15.25 Uhr ¬ IT zur Unterstützung der Anwender I
Vorsitz: Carl Dujat (Erkelenz),
             Pierre-Michael Meier (Düsseldorf)
16.00 - 18.30 Uhr ¬ IT zur Unterstützung der Anwender II
Vorsitz: Kurt Marquardt (Giessen),
             Matthias Langer (Freiburg)
Freitag abend. 27. Juni 2014
ab 19.00 Uhr
→ Fortsetzung mit informellem Teil aller Vor- und Nachträge
    vor dem Schloß (ohne Vorträge)

Vorsitz: das DICOM-Team (Mainz)

Programm | Samstag 28. Juni 2014
 
8.30 - 10.10 Uhr ¬ Impulsvorträge I
Vorsitz: Vorsitz: Thomas Tolxdorff,
             Michael Engelhorn (Berlin)
10.20 - 11.50 Uhr ¬ Impulsvorträge II
11.50 - 12.35 Uhr ¬ Rundtischdiskussion in Fokusgruppen

12.35 Uhr ¬ Berichte aus den Fokus-Gruppen

12.55 Uhr ¬ Schlußbemerkungen
Vorsitz: Elmar Kotter (Freiburg),
             Peter Mildenberger (Mainz)